0

Instagram

Hier geht's lang von Elke Heidenreich

von Britta Maschek

Ich könnte stundenlang über dieses Buch schwärmen

Dieses Buch hat mich aus einer schweren Lesekrise befreit und dafür sage ich: Danke Elke! Ich habe durch dieses Buch wieder eine solche Lust bekommen zu lesen und finde plötzlich viele Bücher wieder lesenswert. Bin wieder an viele schon ältere Bücher erinnert worden, die ich sehr geliebt habe und die ich bald wieder einmal hervorkramen werde. Auch dafür danke!

Doch warum geht es in diesem Buch? Es geht ums Lesen. Um Frauen als Autorinnen, wo die Unterschiede zu Romanen ihrer männlichen Kollegen sind, wie Frauen schreiben, wie sie uns durchs Leben (Lesen) begleiten. Aber es geht auch ganz viel um Elke Heidenreich, die den Blick aufs Lesen und Bücher in Deutschlands Medienwelt verändert hat. Die in das Besprechen von Büchern eine großartige Emotionalität gelegt hat und dabei immer professionell war und ist.

Wir lernen Elke als Leserin, als lesendes Mädchen, lesende junge Frau, lesende Frau kennen und das ist schön. Elke, die erkennt, dass Autorinnen sie anders weiter bringen, Elke die durchs Lesen wächst und sich kennen lernt. Wir wandern mit Elke durch ihr Bücherregal und das bringt einfach irren Spaß.

Muss ich aufhören von diesem Buch zu schwärmen? Ja! Der Platz ist begrenzt.

Mit Büchern von Frauen durchs Leben
Einband: gebundenes Buch
EAN: 9783961611201
Kategorie: Erinnerungen