Mein Leben mit Martha von Martina Bergmann

Liebevoll erzählt Martina Bergmann über ihr Leben mit Martha. Martha, die über 80 ist und
manchmal nicht mehr ganz da oder klar ist. Martha, die in ihre eigene Welt verschwindet.
Dabei ist Martina nicht einmal mit Martha verwandt, doch ihre gemeinsame Liebe zu Heinrich, dem
Mann mit dem Martha fast 40 Jahre zusammen gelebt hat und der nun leider verstorben ist,
verbindet die beiden.

Teilweise werden die beiden Frauen in ihrem Arrangement misstrauisch von den Nachbarn beäugt,
viele unterstellen Martina keine guten Absichten, schwärzen sie bei den Behörden an, denn es kann
doch nicht sein, dass man sich so wunderbar zu einer nicht verwandten Person verhält.

Doch Martha in ihrer manchmal fast poetischen Art ist mit Martina seelenverwandt.
Ein Buch, das absolut Mut macht für den respektvollen Umgang mit dementen Menschen.

Gut gemacht!

Bergmann, Martina
Julia Eisele Verlags GmbH
ISBN/EAN: 9783961610532
18,00 € (inkl. MwSt.)
Kategorie:
Erinnerungen