Oliver Schlick: Rory Shy, der schüchterne Detektiv

Martha empfiehlt

Zugegeben – am Anfang war ich relativ skeptisch als ich dieses Buch in der Hand hielt. Doch meine Meinung änderte sich rasend schnell, denn man taucht sofort in diese super Detektiv-Winter-Spannung-Stimmung ein. In diesem Krimi geht es um einen schüchternen Detektiv (wie schon das sehr schön gestaltete Cover sagt) und das ist wirklich nicht übertrieben: Rory Shy ist sehr, sehr schüchtern. Er trinkt schüchternen Kaffee, isst schüchterne Brötchen und löst dennoch alle seine Fälle. Wie er das macht und was seine geheime Methode ist werde ich hier natürlich nicht verraten. Ich konnte es mir relativ schnell denken, war aber trotzdem immer wieder über die Vielseitigkeit dieses Romans überrascht. Doch um es noch richtig spannend zu machen gibt es nicht nur den schüchternen Rory, sondern auch das genaue Gegenteil: die 12-jährige, vorwitzige und neugierige Matilda. Durch Zufall wird sie Rorys Praktikantin und löst mit ihm einen spannenden Fall: Die Sprudel-Perle im Wert von 4 Millionen Euro ist verschwunden! Doch wie kann eine Perle aus einem Tresor verschwinden, zu dem nur eine Person die Zahlenkombination kennt. Und warum taucht die Perle einen Tag später in einem Schälchen Schokolinsen wieder auf? Das muss man selbst herausfinden!

Oliver Schlick lässt seine Ich-Erzählerin Matilda spannend, sehr witzig und packend durch diese Detektivgeschichte führen. Das Buch ist nicht nur was für Schüchterne, denn es gibt sehr viele verschiedene Figuren, so z.B. Vollchaoten, Hundeliebhaber, Eisengel und Wespenbutler. Es ist eine klassische Detektivgeschichte, die jedoch unerwartete Wendungen bereithält und modern ist. Das (übertrieben) Schüchterne kann manchmal auch sehr lustig werden. Und am Ende wird nicht nur ein Rätsel gelöst, sondern gleich mehrere…! Sehr hat mir auch die „besondere Winterstimmung“ gefallen. Ich würde mir auf jeden Fall noch weitere Bände wünschen…

Fazit: Ich dachte zuerst das Buch sei eher etwas für jüngere Leser zwischen 9-10 Jahren, aber ich kann es auch für mein Alter (12) empfehlen. Wer allerdings schon gerne blutige Thriller oder Horrorgeschichten liest, für den ist das Buch nichts.

Schlick, Oliver
Ueberreuter Verlag
ISBN/EAN: 9783764151881
14,95 € (inkl. MwSt.)