Eisige Tage von Alex Pohl

Der erste Fall für Seiler und Novic.

Es ist ein kalter Winter in Leipzig. Nur einer spürt die Kälte nicht mehr: Der Anwalt
Malinowski liegt tot in seinem Auto. Bekannt ist er für seine Verbindungen zur
Russenmafia. In seinem Besitz befindet sich brisantes Fotomaterial.

Zeitgleich verliebt sich die sehr junge Elise in ein Clan-Mitglied und er sich in sie. Noch
ahnt sie nicht, was sie riskiert, wenn sie aus ihrem sicheren, behüteten und durchaus
wohlhabenden Elternhaus ausbricht. Junge Mädchen sind in dem Milieu sehr beliebt.

Die beiden Kommissare sind nicht immer sympathisch, werden sich aber im Laufe der
Serie interessant entwickeln, denn dieser Krimi ist vielschichtig, sehr gut recherchiert und
packend geschrieben. Trainieren Sie doch mal Ihre Gänsehaut!

Pohl, Alex
Penguin Verlag
ISBN/EAN: 9783328103233
10,00 € (inkl. MwSt.)
Kategorie:
Krimi