0

Buchtipps - Sachbuch

von Rina Schölzel Vier Generationen unter einem Dach. Zurück zum alten Modell. Lorenz Wagner zieht mit seiner Frau und seiner Tochter zu seiner Schwiegerfamilie – vier Generationen in einem großen Haus. Großvater Willi ist über 90, Enkelin Sophia beim Einzug zwei Jahre alt. Alle sind sich bewusst, dass das gut oder schief gehen kann und alle sind willens, dass es gut geht. Und das tut es auch.

von Steffi Becker " Bin ich schon depressiv, oder ist das noch das Leben?"

von Britta Maschek Wow! Diese junge Frau kann für Wissenschaft begeistern, bzw. sie erklären, was ich schon bei dem YouTube-Video gedacht habe, indem sie ganz einfach erklärt, was das mit der Herdenimmunität auf sich hat und warum sich möglichst viele Menschen auf dem Weg zur Normalität impfen lassen müssten.

von Britta Maschek In diesem Buch, das sich an Maxi Wanders „Guten Morgen, du Schöne“ anlehnt, wird auch ausgesprochen liebevolle Weise über den Ostmann berichtet. Es ist eigentlich eine Hommage an den Ostmann. Es ist eine Begegnung mit ihm, von dem wir alle doch ein so klares Bild haben. Denn, wie denken wir über den Ostmann, wie wird er in den Medien gezeichnet?

von Corinna Feierabend Dieses überaus lesenswerte und lehrreiche Buch holt den Leser als Reisenden und mittelständischen Touristen ein Stück zurück auf den heimischen Teppich. Der Autor zeigt darin essayistisch Ursachen, Formen und Folgen des weltweit stetig expandierenden Tourismus, der „wichtigsten Industrie dieses neuen Jahrhunderts.“

 large_logo-hoerstoff-rgb_0.jpg